Wolfgang Troschke

 Wolfgang Troschke Wolfgang Troschke

Er wurde 1947 in Helmershausen geboren und lebt heute in Münster. Nach einer Lehre als Plakatmaler studierte er von 1966 bis 1970 an der Werkkunstschule Münster. In dieser Zeit beschäftigte er sich intensiv mit verschiedenen Verfahren der Druckgrafik. Seit 1974 betreibt er eine eigene Werkstatt für Siebdruck in der Nähe von Münster, an deren Fachhochschule er seit 1978 eine Professur inne hat.

Mit seiner sehr dynamischen Malerei geht Troschke einen eigenen Weg zwischen Informel und abstraktem Expressionismus, wobei er sich ständig mit Polaritäten wie hell und dunkel, übermalen und freiwischen, abgeschlossenen Flächen und aufreißenden Linien auseinandersetzt.
Bei uns ist Wolfgang Troschke seit 1992.

Warenkorb
(450 Artikel)