Karlheinz Oswald

 Karlheinz Oswald Karlheinz Oswald

Er wurde 1958 in Worms geboren. 1981 bis 1990 studierte er Freie Bildende Kunst an der Universität Mainz. In diesen Jahren erhielt er bereits zahlreiche Preise und Förderstipendien. Schon bald wird der Künstler mit öffentlichen Platz- und Raumgestaltungen beauftragt. Auch viele Wettbewerbspreise werden ihm zugesprochen.

Die Entscheidung zum Plastiker stand nicht gleich zum Beginn seines künstlerischen Tuns, sondern er hat als temperamentvoller Zeichner angefangen und mit seinem Lithografischen Tagebuch 1983/84 eigenwillige Proben der Anschauung von Wirklichkeit vorgelegt. Das plastische Schaffen setzt einen differenzierten Arbeitsgang voraus, dazu gehört außer dem Modellieren der knetbaren Masse die Tätigkeit des Zeichners. Der Künstler kommt zum Ergebnis, indem er beide Erkundungs- und Gestaltungsmöglichkeiten immer wieder miteinander verschränkt.
Bei uns ist Karlheinz Oswald seit 1990. Bitte beachten Sie auch die Publikationen zu Oswald.

Warenkorb
(858 Artikel)